Precision quality
is our promise

Would you like to provide plastic products or components of the highest quality in a stylish design, creative and unique, made locally using cutting-edge techniques and processes? You are in the right place. Allgaier Kunststoffverarbeitung GmbH & Co.KG will provide advice, solutions and generally make all kinds of things possible when it comes to plastic products and the entire development process. Aside from producing creative and innovative solutions, our main aim is to expertly guide you through every step of the process, right from choosing the right plastic, to designing your item and dealing with the process engineering.

NEWS &
TEAM

06.08.2019
Sommerfest 2019

GETREU DEM MOTTO DER KUNSTSTOFFBRANCHE: "KONSTANT SCHIEßEN" wurde "KONSTANT GEZAPFT"

Unser gemeinsames Sommerfest, der Allgaier Kunststoffverarbeitung und der Metalltechnik Vils, fand dieses Jahr in Nesselwang  statt.

01.07.2019
MTV Charity Golf Tournament 2019

Vor atemberaubender Kulisse und bei bestem Wetter fand am vergangenen Wochenende das zweite MTV Golf Charity Tournament auf der Golfanlage Auf der Gsteig in Lechbruck am See statt.

Bei bestem Wetter haben an die 100 Golfer für den guten Zweck den Schläger geschwungen.

15.05.2019
Mountainman 2019 (Alpspitz Nesselwang)

Platz 4 und 7 für das Team Allgaier 

Ob der „Ironman auf Hawaii“ oder der „Mountainman auf der Alpspitz“ – mehr Wasser geht nicht.

Über 800 Läufer hatten sich für den Mountainman angemeldet. Nach dem Kanonenschlag liefen zwei unserer Läufer (Strecke M) unter die besten 10. Ein herausragendes Ergebnis mit 1:08:45 (+15:56) lief Erhan Endras und bescherte ihm den 7. Platz. Unser bester Läufer Björn Hottenrott aka Pixen, verfehlte nur knapp ein Podest Platz und kam mit einer Zeit von 1:02:27 (+9:38) auf den 4. Platz.

15.05.2019
"Der Geier" - bequemes Superschiff der 50er Jahre

Das heutige Familienunternehmen Allgaier Kunststoffverarbeitung in Nesselwang fand seine Anfänge als Schreinerei. Der Firmengründer Josef Allgaier konstruierte damals als Schreinermeister den großen Holzsegler Geier I mit fast 18 Metern Spannweite in seiner Schreinerei in Nesselwang.

25.02.2019
Startklar für kompakte Flexibilität

Unsere neue ENGEL duo 450 steht für maximale Wirtschaftlichkeit: Ihre geringe Baugröße spart Platz und ihr intelligentes Antriebskonzept Energie. Effiziente Fertigung, hohe Produktivität und präzise Qualität: Diese ENGEL Maschine liefert bei anspruchsvollen Anwendungen immer ein unvergleichlich präzises Ergebnis. 

Wir freuen uns auf spannende Projekte mit unserer neuesten Investition.

01.02.2019
Sponsoring  Skinachwuchs Stützpunkt Ostallgäu -Außerfern

Rosignol Race Team Ostallgäu

Dem Stützpunkt gehören 13 Vereine aus dem Allgäu und dem Ausserfern an.

Bei den Mädchen U14 haben 2 Athletinnen - Elena Kral SK Nesselwang und Michelle  Jung SC Pfronten bereits fixe Startplätze im DSC (Deutscher Schülercup) und sind in den Top50 der Schülerrangliste platziert.

Bei den Jungs sind derzeit noch Kilian Reiser und Qwirin Bertle im Team, fahren zwar noch keine nationalen Rennen, sind aber bei der Lena Weiß und dem Deckel Maho Cup in den Top3.

22.12.2018
2. Promi Night Charity Curling Event

Am Samstag den 22. Dezember fand im Eissportzentrum Oberstdorf der 2. Promi Night Charity Curling Event  statt. Firmen curlten hier mit prominenten Sportlern und Persönlichkeiten um den guten Zweck!

21.12.2018
Gut Ding gibt gleich Gas – Big wheels keep on turning

Weihnachtsfeier der Allgaier Kunststoffverarbeitung und Metalltechnik Vils im Festspielhaus in Füssen(König Ludwig Musical) In Amerika werden die Kinder mit dem „Schoolbus“ zu den Schulen in „Sweet Home Alabama“ gefahren, bei uns werden die Gäste ins „Sweet Home von König Ludwig“ gefahren. Nachdem die Firmeninhaber und der Geschäftsführer alle Mitarbeiter im König Ludwig Musical in Füssen begrüßt hatten, wurden die aktuellen Zahlen vorgestellt, die Jubilare gebührend geehrt und Prognosen für das neue Jahr besprochen. Ein weiterer Punkt auf der Agenda war die Vorstellung des neuen Corporate Designs.

06.12.2018
DAS NEUE CORPORATE DESIGN - ZEIGEN, WAS WIR KÖNNEN!

Wir sind modern. Wir sind innovativ. Wir sind zukunftsorientiert - und das möchten wir zeigen! Deshalb gibt es passend zum neuen Jahr einen neuen Unternehmensauftritt für die Allgaier Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG und unsere zugehörige Tochterfirma Metalltechnik Vils in Tirol. Im Mittelpunkt des Redesigns standen vor allem zwei Aspekte: unsere Verbundenheit mit der Region, dem schönen Allgäu, sowie unsere Zugehörigkeit zu Metalltechnik Vils in Österreich.

01.12.2018
Allgaier Kunststoffverarbeitung spendet 2.500,00 €

Thomas Allgaier von der Firma Allgaier Kunststoffverarbeitung war an diesem Morgen mit seiner Frau und den beiden Kindern an den Fußballplatz gekommen, um sich ein Bild der aktuellen Planungen zum Kunstrasenplatz zu machen. Vorstand Florian Durrer erklärte, wie die Lage des Platzes sein wird und wie der Ablauf der Bauabschnitte geplant ist.

18.07.2018
FÖRDERPROJEKT BRILLENFASSUNG

Die Allgaier Kunststoffverarbeitung GmbH & Co.KG und die ROLF Brillen - Roland GmbH forschen aktuell an einer neuen Brillenfassung. Dieses Projekt wird voraussichtlich Anfang 2019 vorgestellt. Dabei wird das Projekt von folgender Institution gefördert und unterstützt: 

01.07.2018
Drachenbootrennen 2018

Eine Benefizveranstaltung des Rotaryclub Reutte-Füssen am Heiterwanger See.

HEITERWANG. Der Rotary Club Reutte-Füssen veranstaltete das traditionelle Drachenbootrennen. Nach der Auslosung begannen die Qualifikationsrunden, gefolgt von dem Finale. Interessierte Besucher sind ganztägig herzlich willkommen gewesen. Vor Ort gab es neben spannenden Rennen selbstverständlich gutes Essen, Kaffee und Kuchen. Der Gesamterlös der Benefizveranstaltung kam sozialen Hilfsprojekten in der Region zu Gute.

03.01.2016
Optimierung der Wertschöpfungs- und Lieferkette durch Errichtung eines Logistikzentrums

Anfang 2016 war nach einer intensiven Umbauphase der Umzug in unser neues Logistikzentrum vollzogen und konnte am 11. Januar 2016 in Betrieb genommen werden.Mit der Errichtung eines Logistikzentrums haben wir unser Ziel zum Ausdruck gebracht, unsere ganzheitliche Optimierung sämtlicher Wertschöpfungsstufen zu fokussieren.

10.05.2012
ERWEITERUNG BÜROGEBÄUDE 2012

Sommer 2012: Neue, freundliche Räume sollen die Büroarbeit erleichtern, dienen der internen und externen Kommunikation und helfen dabei unsere Ideen für die Produktion Ihrer Produkte wachsen zu lassen. Dies schafft beste Voraussetzungen für neue Arbeitsabläufe und harmonische Verwaltungsarbeiten gewährleisten die Zukunftssicherheit unseres Unternehmens.

11.01.2011
EINSTIEG MUCELL®

Ende 2011: Einstieg in ein weiteres Sonderfahren, dem Mucell® - Schaumspritzgießen. Hierdurch kann das komplette KnowHow für das physikalische und chemische Schäumen von Thermoplasten aus einer Hand abgedeckt werden. Im Gegensatz zum chemischen Schäumen können bei dieser Technolgie viel feinere Schaumstrukturen und vor allem höhere Gewichtseinsparungen erreicht werden.

10.07.2011
ZERTIFIZIERUNG DIN EN ISO 50001:2011

Mit der Einführung des Energiemanagementsystems wollen wir den Umgang mit Energie optimieren und die Energieeffizienz unserer Unternehmensprozesse verbessern. Gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und der Gesellschaft bekennen wir uns zu unserer Verantwortung im Umwelt- und Klimaschutz.

 

10.06.2011
ERWEITERUNG LAGER

Sommer 2011: Bau einer zusätzlichen Lagerhalle zur Erhöhung der Lagerkapazität um 700 m2. Mit dieser zukunftsträchtigen Investition verfügen wir nun über eine Lagerkapazität von ca. 3.500 Palettenstellplätzen. Dies gewährleistet eine ständige Verfügbarkeit der Produkte. Egal ob Just in Time, Kanban oder auch jegliche anderen Lieferkonzepte können hierdurch ohne Probleme realisiert werden.

17.07.2007
ERWEITERUNG FERTIGUNG

Im Sommer 2007 wurde die Produktionsfläche um 1.300 Quadratmeter erweitert und mit neuen Großmaschinen ausgestattet. Diese Baumaßnahmen stellen die bisher größte Produktionserweiterung in der Firmengeschichte dar, in deren Rahmen auch neue Arbeitsplätze geschaffen und im Blick auf zukünftige Anforderung vorgebeugt wurde.