Ideen
in Form

Sie möchten Kunststoffprodukte oder Bauteile, die sowohl höchste Qualität als auch ein stilvolles Design bieten? Die ebenso kreativ wie einzigartig gestaltet sind? Die mit modernsten Techniken und Verfahren regional gefertigt werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Die Allgaier Kunststoffverarbeitung GmbH & Co.KG ist Ihr Berater, Problemlöser und Möglichmacher rund um den gesamten Entwicklungsprozess von Kunststoffartikeln. Wir kreieren nicht nur innovative und kreative Lösungen, sondern setzen es uns vor allem zum Ziel, sie bei jedem Schritt fachmännisch zu begleiten - von der Wahl des richtigen Kunststoffs über die Konstruktion des Artikels bis hin zu passenden Verfahrenstechnik.

EUROPAMEISTERTITEL 2021 LASER

20.07.2021
Julian Hoffmann hat den Europameistertitel in der Tasche

Vom 09.06. bis zum 16.06.21 fanden in Tivat/Montenegro die "2021 EurILCA Under 21 European Championships & Open European Trophy" im Laser Radial (Frauen) und im Laser Standard (Herren) statt. An der Europameisterschaft nahmen insgesamt 128 Segler aus 29 Nationen (Altersklasse U21) teil. Diese EM darf man sich nicht als offene Regatta (an der jeder teilnehmen kann) vorstellen, sondern jedem Land wird eine bestimmte Anzahl an Startplätzen offeriert. Der Verband wählt die Starter unter Vorgabe nationaler Kriterien aus.

Julian Hoffmann ist bei phantastischen Bedingungen mit einem konstanten Wind von bis zu 16 Knoten und einem "europameisterlichen" Sonnenschein für Deutschland angetreten. Nachdem Julian eine sehr gute Serie hinlegte und mit drei ersten Plätzen, einem zweiten und zwei dritten Plätzen das Feld aufrollte, konnte er den führenden Spanier Leopoldo Barreto von Platz 1 verdrängen. Mit dieser hervorragenden Leistung konnte sich Julian den Europameisterschaftstitel im Laser Standard (U21) sichern.

Er erreicht hiermit seinen ersten Europameistertitel und erreicht damit den ersten internationalen Titel in der olympischen Bootsklasse. Dieser Erfolg ist ein entscheidender Schritt, um Anschluss an das Feld der olympischen Segler zu finden.

Wir freuen uns Julian weiterhin unterstützen zu können und wünschen ihm für die Vorbereitung zu U21-WM alles Gute. 

Unter dem folgenden Link der Bericht des bayrischen Seglerverbandes

https://www.bayernsail.de/